musiker

Katja Marty Knobel Katja Marty Knobel studierte zuerst Flöte bei A.-K. Graf am Konservatorium Luzern, wo sie mit dem Lehrdiplom mit Auszeichnung abschloss und danach bei Ph. Racine am Konservatorium Zürich. Während ihrer Studienzeit in Zürich beschäftigte sie sich zusätzlich mit der barocken Traversflöte. Sie unterrichtet an verschiedenen Musikschulen und wirkt in diversen Kammermusikensembles mit. kontakt
Christoph Buergi Christoph Bürgi studierte Oboe bei Kurt Meier am Konservatorium Luzern, wo er ein Lehrdiplom mit Auszeichnung erhielt. Weitere Studien führten in zu Peter Fuchs und Diana Doherty. Neben seiner regen Tätigkeit als Kammermusiker und Solist sowie Pädagoge war er 12 Jahre festes Mitglied des Luzerner Sinfonieorchesters als Oboist und Englischhornist. Er arbeitet heute als Psychologe bei der IV-Stelle Luzern. kontakt
Martin Winiger Martin Winiger studierte Klarinette bei Heinz Hofer am Konservatorium Zürich und schloss mit dem Lehr- und Orchesterdiplom ab. Danach bildete er sich bei Markus Hauser auf dem Saxophon weiter. Er ist Zuzüger des Orchesters der Oper Zürich und beim "ensemble für neue musik zürich", sowie Mitglied des Schweizer Musical Orchesters. Weiter leitet er die Big Band der Kantonsschule Wattwil, ist Klarinettenlehrer an verschiedenen Musikschulen und konzertiert mit verschiedenen Kammermusikensembles und Jazzformationen. kontakt
Heiner Wanner Heiner Wanner absolvierte sein Hornstudium bei Matthias Kofmehl am Konservatorium Zürich, welches er mit dem Lehr- und Orchesterdiplom abschloss. Danach bildete er sich bei Thomas Müller weiter. Er ist Mitglied und Zuzüger in diversen Sinfonieorchestern wie dem Orchester der Oper Zürich und konzertiert mit verschiedenen Kammermusikensembles, unter anderem mit dem HornQuartett Zürich. kontakt
Roland Bamert Roland Bamert studierte Fagott bei Manfred Sax am Konservatorium Luzern und schloss mit dem Lehrdiplom ab. Weitere Studien bei Valentin Martchev und Ryan Simmons in den USA. Daneben besuchte er Kurse für Komposition und Dirigieren bei Caspar Diethelm und Tony Kurmann. Seit dem Abschluss seines Sekundarlehrerstudiums phil. II an der Universität Zürich unterrichtet er an der Sek1March in Lachen. Daneben ist er als Fagottist in verschiedenen Orchestern (u.a. Bach Collegium Zürich, Ensemble La Partita, Sinfonieorchester Ausserschwyz) und Kammermusikformationen (u.a. accento musicale, Bläserensemble der March) und als Solist tätig. kontakt
Stefan Zindel Stefan Zindel studierte Klavier bei Hans Schicker, erhielt das Lehrdiplom mit Auszeichnung und anschliessend das Konzertdiplom. Im Jahre 1994 gewann er den Landolt-Wettbewerb. Er wirkt in diversen Kammermusikformationen mit, gibt Solokonzerte und hat auch schon als Solist in Orchesterkonzerten Erfahrungen gesammelt. Er unterrichtet an der Jugendmusikschule Linthgebiet und an der Musikschule Tuggen. kontakt

home